Tragehilfen und Tüchern

Überblick

Tragetücher: Didymos Größe 3,4,5,6,7 / Kokadi Größe 4,5 / Girasol 6 / Amazonas und Hoppediz,

RingSling: DidySling raffung / Kindsknopf Sling / Yaro Sling

Didytai

Mysol (Girasol)

LieblingsTrage Babysize

LieblingsTrage Toddler

Fräulein Hübsch Babysize

Ruckeli

Limas Babytrage

Buzzidil Fullbuckle Toddler

Kokadi TaiTai Babysize

Kokaid Flip Babysize

Kokadi Flip Toddlersize

EmeiBaby Babysize

Jonobaby Toddler

Onbuhimo Huckepack medium

Bondolino

Manduca

Tragetücher

Didymos Größe 3,4,5,6,7,

Kokadi Größe 4,5,

WaugglBauggl Größe 7

 

Das gewebte Tragetuch - der Klassiker.

Das Tragetuch lässt sich immer optimal an Baby und Träger anpassen. Von Geburt an bis weit ins Kleinkindalter.

Durch vielfältige Bindeweisen kann bequem vor dem Bauch, auf dem Rücken und auf der Hüfte getragen werden.

 

RingSling

 

DidySling gerafft

 

Der RingSling ist ein kurzes, gewebtes Tragetuch- Er ist zwischen 1,50 – 2,20m lang.

Auf  einer Seite sind zwei Metallringe eingenäht, auf der anderen Seite ist der Stoff abgeschrägt.

Der Sling ist schnell angelegt, einfach in der Handhabung und ab Geburt tragbar.

Tipp: Regelmäßig die Trageseite wechseln, damit keine einseitige Belastung entsteht.

 

Wrap Conversion

Wrap Conversion sind Tragehilfen ganz aus Tuchstoff hergestellt. Ohne Schnallen, Klettverschlüsse und Druckknöpfe und lässt sich individuell anpassen. Das Rückenteil ist mehr oder weniger Rechteckig und hat an den Ecken vier Bänder.

Der Bauchgurt und die Schulterträgern sind zum Knoten und meist nicht gepolstert. Die Schulerträger sind breit und können auf der Schulter des tragenden aufgefächert werden, um so das Gewicht des Babys gleichmäßig zu verteilen.
 

DidyTai

Ab der Geburt bis etwa Kleidergröße 98.

Der DidyTai bietet alle Vorteile des Tragetuches, lässt sich aber durch die vorgefertigte Form etwas einfacher binden.

Die Schulterbänder sind breit, nicht gepolstert und am Ansatz gerafft.

Die Stegbreite kann mit einer Kordel angepasst werden. Die Kopfstütze kann mittels Kordeln sehr individuell angepasst und eingesetzt werden. Zusammengelegt passt er in jede Handtasche.

 

Hop Tye

Der Hop-Tye bietet alle Vorteile des Tragetuches.

Die langen Schulterbänder des Hop-Tyes sind nicht gepolstert und lassen sich optimal und flexibel an den Körper des Tragenden anpassen.

Die Stegbreite kann mit einer Kordel angepasst werden.

Die Kopfstütze kann individuell angepasst und eingesetzt werden. Zusammengelegt passt er in jede Handtasche

 

MeiTai

Der Mei Tai ist eine vor allem im asiatischen Raum übliche Tragehilfe.

Er besteht aus einem ziemlich rechteckigen Rückenteil mit geraden Trägern und einem Hüftgurt zum knoten. Träger und Bauchgurt sind meist gepolstert. Beim MeiTai werden Komfort des Tragetuchs und die Bequemlichkeit einer Babytrage miteinander verbunden.

 

Mysol

Ist ganz aus einem Kreuzköper-Tuchstoff hergestellt und in liebevoller Handarbeit gefertigt. Er lässt sich sehr gute anpassen und ist daher schon für Neugeborene sehr gut geeignet!

Für guten Tragekomfort sorgen die gepolsterten Schulterträger sowie ein gepolsterter und stabilisierter Hüftgurt.

Die Stegbreite lässt sich mittels Klettverschluss stufenlos verstellen.

Das Rückenteil kann dank Doppeltunnelzug verlängert werden.

Eine Kopfstütze hält das Köpfchen des Babys beim schlafen und schützt vor Sonne.

Beim Mysol kann man einen Schnallenbauchgurt nachrüsten.

 

LieblingsTrage

Baby - Ab Geburt bis ca 98
Kind – Ab ca 74 bis ca. 110

Individuell, mit viel Liebe in Handarbeit gefertigt.
Jedes Stück ist ein Unikat. 
2011 Entwickelt von der Gründerin und Trageberaterin Tina und seither stetig optimiert.
*Nachhaltig - Tragetücher bekommen ein 2.Leben
*Verstellbarer Steg – wächst mit
*Höhenverstellbares Rückenteil - für „Arme raus“ Kids
*Austauschbare Kopfstütze
*Kuschelig gepolsterte Träger – gemütlich

*breiter gepolsterter Hüftgurt
*Auffächerbare Träger – Gewicht perfekt verteilt
* Optional-Hüftgurt mit Schnalle.

 

Halfbuckle

Der Halfbuckle ist eine Tragehilfe, bei der es eine Schnalle (Buckle) am Hüftgurt gibt.

Die gepolsterten Schulterträgern sind zum binden.

 

Fräulein Hübsch Mei Tai

Babysize: Gr. 50 - 80/86

Toddlersize: Gr. 74 -98

Das Rückenpanel ist aus Tragetuchstoff. Der gut gepolsterte Hüftgurt wird mit einer Schnalle geschlossen. Die breiten, gepolsterten Träger werden gebunden und sorgen für die optimale Gewichtsverteilung.

Die Stegbreite kann mittels Klettverschluss stufenlos verstellt werden.

Bei der Größe Babysize kann das Rückenpanel durch Knebelknöpfe an der Kopfstütze verlängert werden.

Bei der Fräulein Hübsch kann durch drehen der Schnallen am Hüftgurt das Rückenteil verkürzt werden.

 

Kokadi TaiTai

Babysize ab Geburt bis ca. Gr. 80

Das Rückenteil ist aus kokadi Tragetuchstoff gefertigt. Abnäher im Pobereich unterstützt die Anhock-Spreizhaltung des Babys.

Die Schulterbänder sind weich und dick gepolstert

Der Hüftgurt ist gut gepolstert und wird mit einer Schnalle geschlossen.

Die Stegbreite ist am Hüftgurt stufenlos durch Klett verstellbar.

Die Kopfstütze kann an den Schulterträgern angeknöpft werden.

 

JonoBaby Mei Tai

Standart: Gr. 56 - 92/98

Das Rückenteil ist aus Tragetuchstoff hergestellt. Die gepolsterten Schulterträger und der breite Bauchgurt sind aus Cord.
Die Stegbreite ist durch Klettverschluss stufenlos verstellbar.

Die Kopfstütze und die Wichtelkapuze sind durch Druckknöpfe abnehmbar.

Mit der JonoBaby ist es möglich mit kurzem Rückenteil (Apron) zu tragen ohne die Schnallen zu wechseln, da sich das Rückenteil am Bauchgurttunel drehen lässt
 

Huckepack Half Buckle

Medium:Gr.68-98

Das Rückenpanel ist ebenfalls auf Tragetuchstoff hergestellt.

Die dick gepolsterten Träger sind zum Binden, der breite gut gepolsterte Hüftgurt hat eine Schnalle.

Das Rückenteil ist Sanduhrförmig, lässt sich optimal an das Baby anpassen und individuell einstellen. Mit einer Kordel kann die Anpassnung zusätzlich unterstützt werden.

Und auch die Kopfstütze lässt sich mittels Raffung gut anpassen.

 

Bondolino

Die breiten, gepolsterten Träger des Bondolino sitzen bequem an den Schultern. Durch das mitgelieferte  Kunstoffkreuz, das in die Schulterträger eingefädelt wird, kann der Kreuzungspunkt der Schulterträger auf dem Rücken selbst festgelegt werden.

Der Bauchgurt wird mit einem starken Glettband verschlossen.

Die Stegbreite ist auf zwei Positionen verstellbar. Um die darunter liegenden Grössen stufenlos einzustellen, kann man den Steg mit einem einem Hilfsmittel auf die gewünschte Breite abbinden.

Die Kopfstütze kann mit den Klettpunkten an verschiedenen Stellen fixiert werden und dient somit auch als Verlängerung des Rückenteils.

 

Fullbuckle

Der Fullbuckle ist eine Tragehilfe bei der es Schnallen am Bauchgurt und an den Trägern gibt. Diese Tragehilfen werden nicht gebunden. Die Schulterträger können meist am Hüftgurt oder Rückenteil befestigt werden.

 

Emei Baby

Babysize 3 bis max 15kg

Die Emeibaby kombiniert die Vorteile einer Tragehilfe mit den Eigenschaften des Tragetuchs.

Gepolsterte Schulter- und Hüftgurte sorgen für ein bequemes Tragegefühl.

Das Rückenteil aus Tragetuchstoff wird mittels Aluminium - Ringen festgezogen und lässt sich Millimeter genau an den Rücken des Kindes anpassen.

Die Kopfstütze ist stabil und gibt guten Halt.

 

Kokadi Flip

Babysize von Geburt an bis ca. Gr 80

Toddlersize passt von ca. 68/74 bis 98

Das Rückenteil ist aus original Kokadi Tragetuchstoff gefertigt.

Ein Abnäher im Pobereich unterstützt die Anhock-Spreizhaltung des Babys.

Der breite Hüftgurt ist gut gepolstert. Die Schnalle wird mit einer Sicherheitsschlaufe zusätzlich gesichert.

Die Schulterträger sind bequem gepolstert.

Die Stegbreite ist durch ein Klettband stufenlos verstellbar.

Die Kopfstütze kann an den Schulterträgern angeknöpft werden.

.

Buzzidil

Buzzidil Standard: Größe: 62/68 – 98/104 Alter: ca. 2 – 36 Monate

Buzzidil XL: Größe: 74/80 – 110 Alter: ca. 8 – 48 Monate

Hat Schnallen, eine menge Kordelstopper und viele Einstellmöglichkeiten.

Der Hüftgurt ist breit und gut gepolstert. Die Träger liegen angenehm auf der Schulter auf und sind gut gepolstert.

Die Stegbreite wird mit zwei Kordelstoppern regulieren.

Die Kopfstütze wird mit Klettbändern an den kleinen Schlaufen an den Schulterträgern befestigen. Ein weiterer Kordelstopper variiert die Länge der Kopfstütze.

Die Kopfstütze kann zur Verlängerung des Rückenteils genutzt werden.

 

Manduca

 

Onbuhimo

Der Onbuhimo – kurz Onbu

Ihren Ursprung hat diese Tragehilfe in Japan.

Der Onbu kommt komplett ohne Hüftgurt aus. Dadurch ist er vor allem in der Schwangerschaft eine tolle Alternative, da kein störender Hüftgurt in den immer größer werdenden Bauch drücken kann. Das Gewicht verteilt sich aber stärker auf den Schultern, als bei anderen Tragehilfen.

 

Huckepack medium

Die Trägersind dick gepolster und mit Schnallen zu schließen, KEIN Hüftgurt

Die Trage kann optimal an das Baby angepasst werden (Stegverkleinerung, Rückenteilverkürzung, Nackenanpassung)

Die Kopfstütze lässt sich für alle Bedürfnisse gut anpassen.

Die Trage ist leicht, lässt sich klein zusammen falten und geht schnell auszulegen.